Seite 1 von 1

Jahrzehntelange Konditionierung auflösen?

BeitragVerfasst: Montag 13. April 2009, 06:53
von Falk
Frage: Mich plagt mit verschiedenen Personen und in gewissen Situation die oft jahrzehntelange Konditionierung. Programm laufen ab und ich kann nichts dagegen machen. Hast du einen Tipp?

Antwort: ...die teilweise jahrzehntelange Konditionierung, die diese alten, schmerzvollen Programme aktiviert, basiert auf unterschiedlichen Glaubensmustern. Diese Glaubensmuster erzeugen im Moment "deine schmerzliche Realität". Sie sind aber niemals richtig hinterfragt worden. Sie brauchen die Dunkelheit, deine Abwesenheit, um dich zu dominieren. Ich lade dich ein sie auf Wahrheit hin zu überprüfen, sozusagen ein Herz- und Nierencheck.

Es gibt dafür ein einfaches Fragesystem, das ich hierzu empfehle. Dabei geht es darum die Wahrheit zu finden und sich darauf auszurichten. Es heißt "The Work". Ich nenne es "Schwert der Wahrheit", das hört sich weniger nach Arbeit an und kommt mir daher mehr entgegen. ;)

Um das Fragesystem zu erlernen, empfehle ich dir ein Buch zu lesen. Der Titel ist "Lieben was ist" und es ist von einer bewussten Meisterin und Freundin, Byron Katie. Du kannst das Buch über Amazon bestellen. Es ist ein äußerst praktisches und kraftvolles Werkzeug, das dir eine gute Hilfe sein kann, um in den festgefahrenen Situationen klar zu sehen.

Falk