Meditation - die Kunst mit dir zu sein

Wenn wir auf die Oberfläche eines bewegten Gewässers schauen, dann nehmen wir die Bewegung wahr. Schauen wir jedoch auf eine absolut stille Wasseroberfläche, dann sehen wir unser Spiegelbild. So ähnlich funktioniert Meditation. Sie hilft, sich tiefer zu erfahren, Gedanken loszulassen, Stress zu bewältigen und letztendlich sich anders kennenzulernen, als nur über den Verstand. Das hat eine heilsame Wirkung auf den Meditierenden. Im HumanFlow Institute lehren wir seit vielen Jahren Meditation und empfehlen Sie als Teil eines Tagesrituals.

Hier sind drei Meditationen geführt von Angelica Mieschendahl. Wählen Sie für Ihre eigene Praxis die aus, die am meisten zu Ihnen passt und bleiben Sie dabei. Prüfen Sie nach 30 Tagen Praxis, wo Sie stehen.

Atem-Meditation

Die Atem-Meditation ist ein Klassiker unter den Meditationen, wegen seiner Einfachheit und Direktheit. Hören Sie auf zu grübeln, seien Sie mit dem, was ist. Atmen Sie, wenn Sie atmen. Atem ein, Atem aus. That's it! Lassen Sie sich von Angelica Mieschendahl in den Raum des Gewährseins führen.

Über den Klick mit der linken Maustaste können Sie sich die Audiodatei
Atem-Meditation hier anhören.
Wenn Sie rechts klicken, können Sie die Datei für private Zwecke runterladen.
Copyright 2015 HumanFlow.

Tonglen-Meditation

Die Tonglen-Meditation ist eine geführte Mitgefühlsmeditation. Es geht dabei um das Mitgefühl gegenüber allem Leiden, aber auch um das Mitgefühl gegenüber sich selbst. Sie ist inspiriert von der Grünen Tara, dem weiblichen Buddha des Mitgefühls. Sie nimmt die Last von uns und von Ihnen, heilt, hilft und trägt, ohne Bedingung. Verbinden Sie sich mit ihr. Sie ist Ausdruck der Höhere Kraft.

Über den Klick mit der linken Maustaste können Sie sich die Audiodatei
Tonglen-Meditation hier anhören.
Wenn Sie rechts klicken, können Sie die Datei für private Zwecke runterladen.
Copyright 2015 HumanFlow.

Innerer Körper Meditation

Diese Meditation führt über die Erfahrung des Körpers in die Erfahrung des energetischen Körpers. Sie dient zur Entspannung, zur Gegenwärtigkeit, aber auch zum Gewahrsein der feinen Vitalität, die uns durchdringt und umgibt. Im Chinesischen wird dieses unsichtbare Feld Chi genannt und im Ayurveda Prana. Alles ist Energie. Erleben Sie es.

Über den Klick mit der linken Maustaste können Sie sich die Audiodatei
Innere Körper-Meditation hier anhören.
Wenn Sie rechts klicken, können Sie die Datei für private Zwecke runterladen.
Copyright 2015 HumanFlow.

Wichtig bei Meditation ist ihre regelmäßige Anwendung. Ähnlich wie ein körperliches Fitnesstraining die Muskeln trainiert, ändert Meditation das Gehirn und dadurch auch den Geist. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass bereits eine kurze Meditation von 20 Minuten täglich, bereits nach 8 Wochen die neuronale Gehirnstruktur ändert. Probieren Sie aus, welche Wirkung Meditation auf Sie hat. 

HumanFlow Burnout Therapiezentrum

10 Jahre HumanFlow

HumanFlow
Institute for Better Living
Schwarzmattstr. 4
D - 79410 Badenweiler
(Nähe Basel/Freiburg)

Tel: +49-(0)7634-5949773

FlowLetter Anmeldung für Tipps und Impulse
Facebook