Depression - Hilfe bei Depression, Stress und Burnout

HILFE BEI DEPRESSION, ÄNGSTEN UND BURNOUT

FLOWKUR ALS AUSWEG

Sie kommen nicht mehr klar? Sind innerlich gefangen? Nicht Sie sind das Problem, sondern Ihre inneren und äußeren Energiediebe, Irrtümer und Grenzen.

Entdecken und lösen Sie Ihre versteckten Energiediebe und befreien Sie sich von Dauerstress und Erschöpfung. Wenn Sie regelmäßig unter Gedankenkarussell, Unruhe oder Ängsten leiden, gewöhnen sich Körper und Psyche daran und entwicklen mit der Zeit ein festgefahrenes Ungleichgewicht. Dies ist ein leidvolles Gefängnis stressvoller Gedanken, Gefühle und Verhaltensmuster. Burnout und Depression können entstehen. Es ist höchste Zeit, dass Sie selbst aktiv etwas ändern!

Durch Bereitschaft, Know-how und gezielte Handlung finden Sie heraus aus den unsichtbaren Gefängnismauern. Sie kommen heraus aus der Enge, die Sie begrenzt, ängstigt und klein macht. Dazu inspirieren wir Sie, arbeiten mit Ihnen an Ihrer inneren Haltung und Sie bekommen praktische Werkzeuge und Methoden für einen eigenverantwortlichen Weg in langfristige Gesundheit.

Weil jeder einzigartig ist, verlauft jede Krise, Burnout und Depression anders. Wir gehen ganz individuell auf Ihre persönliche Situation ein und haben aus unserer langjährigen Erfahrung verschiedene Formate für Ihr spezifisches Überlastungsstadium entwickelt:

FLOWKUR VITAL (STADIUM I)

Speziell bei innerer Unruhe

In Einzelbegleitung & Rahmenprogramm

FLOWKUR KLASSIK (STADIUM II)

Speziell bei Leistungsabfall und Schlafstörungen

In Einzelbegleitung, mit Massagetherapie und Rahmenprogramm

FLOWKUR INTENSIV (STADIUM III)

Speziell bei chronischer Erschöpfung

Mit Einzelbegleitung, Massagetherapie, Darmreinigung & Rahmenprogramm

Die FlowKuren stehen für mehrtägige Auszeiten zur achtsamkeitsbasierten Stressbewältigung, als Unterstützung zur Behandlung einer Depression und zur langfristigen Lösung von destruktiven Gedanken, Gefühlen und Verhaltensmustern. Wir unterstützen unabhängige, selbstständige Menschen auf ihrem Weg in Veränderung und Selbstwirksamkeit. Die FlowKuren finden an einen Ort statt, der ideal dafür geeignet ist Abstand zum gewohnten Umfeld zu gewinnen und zu erfahren, wie Sie wieder zu sich selbst kommen.

Unser Ziel ist es, Sie auf Ihrem Weg in ein gesundes, wohltuendes und einzigartiges Leben zu unterstützen. Als Experten begleiten wir Sie in Ihre Individualität und entwickeln gemeinsam mit Ihnen einen mehrmonatigen praktischen Plan für Integration und Vertiefung in Ihrem alltäglichen Umfeld.


UNSERE METHODEN

Die HumanFlow Methode zur Stressbewältigung, Burnout-Prävention und Hilfe bei Depression beinhaltet sechs verschiedene Schlüssel und Zugänge. Sie alle dienen dem Ziel destruktive bewusste und unbewusste Gedankenmuster zu eliminieren, Ängste und belastende Emotionen aufzulösen und eine neue Gesundheitsperspektive zu gewinnen. Jedes der sechs Prinzipien besitzt die Kraft den Menschen in langfristige Veränderung zu führen. Sie beginnt Schritt für Schritt auf einem eigenverantwortlichen Fundament von neuem Wissen, praktischer Erfahrung und gezielter, kontinuierlicher Handlung im Alltag. Ihre Krise wird zu Ihrer Chance.

Klicken Sie auf das Plus (+)-Zeichen, um mehr Informationen zu erhalten.

Achtsamkeit

Finden Sie in den Moment.

Sie erfahren, wie Sie aus Grübeln, Sorgen, Vergangenheit und Zukunft herausfinden. Sie lernen was es bedeutet im Hier und Jetzt zu leben mit dem Ziel, im Alltag mehr innere Ruhe und gedankliche Freiräume zu entwickeln. Wie steht es mit Ihrem Gedankenlärm? Was passiert wirklich in diesem Moment? Gehirn und Nervensystem müssen erst wieder »erlernen« aus dem Dauerstressmodus zu finden und zu regenerieren. Nutzen Sie praktisches Achtsamkeitstraining, um Körper und Geist zu entlasten und wieder nah mit sich selbst sein zu können.

Selbsterforschung

Entwickeln Sie Ihr Selbstbewusstsein.

Wirkliches Selbstbewusstsein entwickelt man erst dann, wenn man sich seiner Selbst bewusst wird. An Werten orientierte Menschen sagen vielleicht: Ich bin ehrlich, verlässlich, empathisch. Doch kennen Sie sich wirklich selbst? Solange Sie sich selbst nicht kennen, werden andere Ihnen sagen, wer und wie Sie sind ist und Ihren Wert bestimmen. Lernen Sie sich selbst kennen, befreien Sie sich vom Gefallen müssen, vom Perfekt-sein müssen, vom Leisten müssen.

Umgang mit Angst & Widerständen

Entlarven Sie Ihre Saboteure: Egomuster.

Erkennen Sie die Angst, anstatt sie zu bekämpfen oder zu vermeiden. Viele Menschen tragen unbewusst existenzielle Ängste im Unterbewussten. Diese sind latente Bedrohungen, aber auch größtmöglicher Antrieb für Veränderung und Reife. Wenn Sie Ihr Ego-Thema und die eigenen Verhinderungsprogramme sehen, erkennen Sie wie die Angst Ihre Gedanken, Gefühle und Ihr Verhalten bestimmt. Aus diesem Wissen entsteht eine Wahl – es nun anders zu machen. Wir zeigen Ihnen das praktische »Wie«.

Gedanken hinterfragen

Ihre Interpretation.

Gedanken sind nicht die absolute Realität, sondern »nur« eine relative Interpretation der Realität. In Zeiten von innerer Dunkelheit und Krise vergessen wir das leicht. Viele Menschen drehen sich dann in der Enge ihrer Überzeugungen und inneren Regeln im Kreise. So entstehen Angst-, Trauer- oder Depressionsspiralen. Es ist Zeit für eine gründliches Hinterfragen der Regeln. Hierbei wird Altes gelöst und Neues kultiviert.

Authentizität

Die Ehrlichkeit mit sich selbst.

Bei diesem Schlüssel geht es darum zu entdecken, was wirklich wichtig für Sie ist. Selbstverwirklichung bedeutet sich wirklich, wirklich selbst zu leben. Das beinhaltet das Ausdrücken Ihrer natürlichen Bedürfnisse genauso wie das Leben Ihrer ureigenen Werte und Qualitäten. Umso näher an sich selbst, desto strahlender gehen Sie durchs Leben. Hier finden Sie zwei praktische Schlüssel für’s Authentisch werden.

Vertrauen und Selbstmitgefühl

Vertrauen Sie ins Leben.

Sie lernen: Das Leben trägt Sie, nicht andersrum. Viele Menschen übernehmen nicht nur die Verantwortung für sich, sondern vor allem für andere um sie herum. Das erschöpft auf Dauer und macht einsam. Dies führt nicht nur in zunehmende Überlastung, sondern oft auch in Abhängigkeiten. Selbstmitgefühls-Training schenkt Ihnen Entlastung, Vergebung und Befreiung. Sie lernen abzugeben und auf die höhere Kraft des Lebens zu vertrauen.

Meditation

Ihre tägliche Anwendung hilft aus dem analytischen Geist und den Grübeleien zu finden und wirkt wie Fitnesstraining für den Geist. Sie kommen auf einer feinere und kraftvollere Ebene von sich selbst: einem Feld puren Potenzials.

Die unterschiedlichen Prinzipien erlauben es neue Impulse zu setzen und individuelle Präferenzen zu entdecken, aus denen sich wie aus den Einzelsteinen eines Mosaiks ein Gesamtbild ergibt. Während der FlowKur nutzen wir dieses Bild, um damit einen einfachen individuellen Handlungsplan für die Nachhaltigkeit im praktischen Alltag zu Hause zu entwickeln.

Tipp: Sie können selbstständig in dem Buch HumanFlow: Die Kunst, dich selbst kennenzulernen / Eine praktische Anleitung die Flow Prinzipien vertiefen.


GRÜNDE FÜR EINE FLOWKUR

VORZÜGE

  1. Mehr Erfolg durch mehr als 10-jährige Spezialisierung auf Stresslösung und Burnout.
  2. Baldige Hilfe durch kürzere Wartezeit.
  3. Weniger Zeit weg von zuhause, durch Kurzformat.
  4. Gesunde Alternative zur Klinik, ohne Gruppentherapie.
  5. Zugeschnittene Einzelbegleitung mit Fokus auf persönliche Situation.
  6. Ganzheitlich-natürliche Methode mit individuellem Nachhaltigkeits-Plan für die nächsten Monate.

ZIELE

  1. Entwickeln Sie Wachsamkeit für sich (Körper und Geist).
  2. Erfahren Sie wohltuende innere Ruhe und Stabilität.
  3. Werden Sie wieder gelassener und müheloser.
  4. Verbessern Sie Ihre Konzentration und Klarheit.
  5. Verbessern Sie Ihre Schlafqualität.
  6. Kultivieren Sie Ihre Lebendigkeit.
  7. Stärken Sie ihren Selbstwert und Urvertrauen.

Coaching / Therapie

 Massage / Entspannung

Gesunde Ernährung

Zeit für sich