Unsere Welt verändert sich – und du?

Willkommen in der HF-Akademie für Selbstforschung
Ich kenne mich nicht 

Erforsche dich selbst und erlerne einen weiseren Umgang mit dir und anderen 
Mehr erfahren
humanflow ausbildung header
Wirksam, praktisch, nachhaltig

Eigene Selbstforschung & Praxis, anstatt Theorien & Studien stehen im Mittelpunkt.

Erprobt – über 2000fach

Die HF-System entstand aus Einzeltherapie mit vielen überlasteten Menschen.

Anders & ungenormt

Nicht Lebensglück steht im Mittelpunkt, sondern weniger Unglück und Leid. 

Nächster Ausbildungsbeginn:
26. Februar 2023
Ausbildung anfragen
Kostenlos & unverbindlich
humanflow institut ausbildung 4
humanflow institut ausbildung
humanflow institut ausbildung 3
humanflow institut ausbildung 1
humanflow institut ausbildung 2

AUSBILDUNGEN TEIL I: LERNE DICH KENNEN

Du bist neugierig und möchtest deine Psyche besser kennenlernen? Du möchtest mit innerer Balance experimentieren und anderen dorthin verhelfen? Du möchtest nicht länger nur den Konzepten, Hinweisen und Büchern anderer glauben, sondern selbst und eigenständig überprüfen, wie es wirklich ist? Dann bist du ein Selbstforscher.

Die Ausbildungen in der HF-Akademie sind Selbstforschungsprogramm im Schnittfeld von Psyche, Dauerstress u. Lebenskraft. Sie laden ein die horizontale Oberfläche zu hinterfragen und eine vertikale Lebenstiefe zu entwickeln - praktisch und mitten im komplexen Alltag. 

Wir bietet momentan 4 Ausbildungsprogramme an:

  1. HF-Coach® - Inhalte: Module I-IV + 6 x Zoom - Dauer: 9 Monate, 16 Präsenztage (die HF-Coach®-Ausbildung vereint die anderen HF-Ausbildungen)
  2. HF-LehrerIn für  Selbstmitgefühl u. Meditation - Inhalte: Modul III + 2 x Zoom - Dauer: Mittwoch-Sonntag, 3 Präsenztage
  3. HF-TrainerIn für Bewusstseinsbasierte Stressbewältigung - Inhalte: Module I, II u. IV + 6 x Zoom - Dauer: 6 Monate, 11-13 Präsenztage
  4. HF-TrainerIn für Achtsamkeit - Inhalte: Modul I u. IV + 6 x Zoom - Dauer: 3 Monate, 7-9 Präsenztage

Alle Ausbildungen basieren auf den Werten: a.) Bewusstheit, b.) Selbstmitgefühl und c.) Selbstkenntnis. Ziel der Ausbildungen sind nicht Selbstoptimierung und Lebensglück, sondern vielmehr Reduzierung von Unglück und Leid. 

Während den Ausbildungen erforschen wir, u.a., folgende Themen:

  • Natürlicher Grundzustand
  • Primäre Energiediebe der Psyche
  • Individuelle Grenzen und Tendenzen
  • Dynamik der Schale - die Lebenskraftbatterie
  • Wer bist du wirklich?

>>>Scrolle nach unten zu HF-Ausbildungen Teil II: Hintergrund & Garantie 

Nächster Ausbildungsbeginn:
26. Februar 2023
Ausbildung anfragen
Kostenlos & unverbindlich

Erfahrungen ehemaliger TeilnehmerInnen

  • »Die Ausbildung zum Human Flow Coach verhilft mir in meiner täglichen Arbeit, einen Zugang in die Psyche meiner Patienten zu finden, um sie besser zu verstehen und um sie daran zu erinnern, dass sie mit einer Befähigung ausgestattet sind, die sie häufig in die Lage versetzen wird, den Anforderungen ihres Lebens mit Mut zu begegnen. Als Human Flow Coach sehe ich mich als ein Begleiter, der Menschen aus einem verlorenen, dunklen Weg in einem Berg nach aussen führen darf... in meiner linken Hand einen Spiegel, um diese Menschen an sich selber zu erinnern, in der rechten Hand eine Fackel, um ihnen Licht zu geben. Als Human Flow Coaches geben wir Licht an ein Licht.«

    Seniye Selmek, Kinder- und Jugendpsychiaterin
  • »Die HumanFlow Coachausbildung war für mich persönlich und fachlich eine enorme Bereicherung. Persönlich deshalb, weil eine richtig gute Coachausbildung nun mal als erstes an der persönlichen Kompetenz der Coaches ansetzt. Sich selbst zu kennen, reflektieren und steuern zu können gehört einfach dazu. Fachlich hat mich die Ausbildung zu einem besseren Coach gemacht, da ich nun noch mehr Möglichkeiten und Zusammenhänge erkennen und dadurch den Coachees anbieten kann. Mein Denk-, Fühl- und Handlungsspielraum ist größer geworden und dafür bin ich sehr dankbar.«

    Nele Kreysik, Management Coach
  • »Die Ausbildung hat mich zu einem längeren Lernprozess eingeladen, einer Reise zu mir selbst, zu meinen humanistischen Werten und zu immer mehr Mitgefühl und Lebensenergie. Sie hat meine Sicht verändert und den Grundstein gelegt, auch andere Menschen zunehmend bei ihrer eigenen Reise begleiten zu können. Dies ist auch für meine Arbeit mit jungen Menschen eine große Bereicherung.«

    Elke Nevoigt, Professorin, Molekulare Biotechnologie
  • »Die Ausbildung zum Human Flow Coach ist eine umfassende und sehr gute Weiterbildung um sich tiefergehender mit dem Thema Achtsamkeit und Coaching auseinander zu setzten.  Als Personalleiter und Coach habe ich viele zusätzliche Möglichkeiten erhalten und trainiert und kann jetzt viel qualifizierter mit den individuellen Herausforderung im Coaching agieren. Die exzellenten Erfahrungen von Angelica und Falk sind der wesentliche Baustein, dass diese Ausbildung so einzigartig ist.«

    Jens Thürnagel, Human Resources Director
  • »Ich war fasziniert von der Einfachheit und Klarheit dieser einzigartigen Methode und von der Authentizität, Professionalität und Herzlichkeit der Ausbilder. Diese Ausbildung ist ein doppelter Gewinn: Mit den 7 Prinzipien durfte ich ein geniales Werkzeug kennen - und anwenden lernen; mit der Auseinandersetzung mit diesem umfangreichen Material wurde automatisch der Eigenprozess in Gang gesetzt, so dass sich vieles auflösen durfte. Die Ausbildung ist sehr praxisnah, so dass ich mit Freude am Umsetzen bin. Sie hilft mir, meine Herzensangelegenheiten leben zu können: Ich habe eine Meditationsgruppe ins Leben gerufen , und ich begleite Menschen, die in einer ähnlichen Situation stecken, wie ich vor 12 Jahren, ich darf ihnen diese wunderbaren Werkzeuge näher bringen und sie anleiten, diese im Alltag anzuwenden, so dass die Freude am Leben, an der Wahrheit, am Jetzt Realität wird!«

    Ursula Toboll, Komplementär Therapeutin, Kinesiologin

Bei Interesse zu mehr Infos, rufe uns an unter +49-7634-5949773 oder nehme Kontakt mit uns auf über unser Kontaktformular.

humanflow institut ausbildung 4
humanflow institut ausbildung
humanflow institut ausbildung 3
humanflow institut ausbildung 1
humanflow institut ausbildung 2

AUSBILDUNGEN II:
HINTERGRUND & GARANTIE

Falk hat die HF-Akademie für Selbstforschung 2010 gegründet. Sie entstand aus einem besonderen Moment der Erkenntnis, aus der eigenen inneren Suche nach Tiefe und Wahrheit und aus der Einzelarbeit mit vielen hunderten überlasteten Menschen, Psychen, Persönlichkeiten und Spannungszuständen.

Über 150 Menschen haben sich seit 2010 in der HF-Akademie als HumanFlow Coach® ausbilden lassen. Die weitaus meisten davon, hatten zuvor die HF-Methode als PatientInnen oder KlientInnen kennengelernt. Die umfassende HF Coach®-Ausbildung beinhaltet alle vier Module und dauert 9 Monate, wohingegen die HF-LehrerInnen und -TrainerInnen weniger Module bedürfen und kürzer dauern.

Die HF-Methode basiert auf 8 wirkungsvollen Prinzipien und einem erprobten System zur schrittweisen Anwendung im Alltag. Sie ist besonders dafür geeignet die dynamische Struktur der eigenen Psyche kennenzulernen, Tiefenstress zu lösen und bestimmte Anteile des geistigen Autopiloten zu ändern. 

Garantie: wir werden dich mit größtmöglicher Sorgfalt und viel Erfahrung einführen in Selbstforschung & Praxis nach der HF-Methode im Kontext von psychischen Störungen, wie, u.a., Dauerstress, innerer Unruhe und Überlastung. Neben den Inhalten, Coaching-Kompetenz und Methodik, unterstützten wir dich außerdem auf dem Weg zum Coaching als Beruf, den Grundlagen der professionellen Selbstdarstellung und Sichtbarkeit (bewusstes Marketing) und dem Wissen über die Menschen, für die deine Begleitung am meisten geeignet ist.

Einladung: Wenn auch du an Selbstforschung und den Ausbildungen Interesse hast, dann schicke uns gerne eine Nachricht oder rufe uns an unter +49-7634-5949773. Wir bieten dir zudem eine gratis und unverbindliche Beratung zur Ausbildung an. Alle Informationen von dir behandeln wir natürlich zu 100% vertraulich.

Für weitere Infos zur Ausbildung kannst du auch unserer Ausbildungsbroschüre downloaden.

Termine

Juni 2022/23 Termine:
Modul IV: Freitag - Sonntag, 17.-19. Februar, 2023. Beginn um 14:30/Ende 12:30.

Februar 2023 Termine: 
Modul I: Sonntag, 26. Februar - 5. März, 2023. Beginn um 14:30/Ende 12:30 Uhr
Modul II: Mittwoch, 17. - Sonntag, 21. Mai, 2023. Beginn um 14:30/Ende 12:30.
Modul III: Sonntag, 3. - Mittwoch, 6. September, 2023. Beginn um 14:30/Ende 12:30.
Modul IV: Freitag - Sonntag, 27.-29. Oktober, 2023. Beginn um 14:30/Ende 12:30.

November 2023/24 Termine:
Modul I: Sonntag, 5. - 12. November, 2023. Beginn um 14:30/Ende 12:30 Uhr
Modul II: Mittwoch - Sonntag. Februar, 2024. Beginn um 14:30/Ende 12:30.
Modul III: Donnerstag - Sonntag. Mai, 2024. Beginn um 14:30/Ende 12:30.
Modul IV: Freitag - Sonntag, 12.-14. Juli, 2024. Beginn um 14:30/Ende 12:30.

Juli 2024/25 Termine: 
Modul I-IV: Sonntag, 21. Juli, 2024 - 23. März, 2025. Details folgen.

Mit Ausweichmöglichkeit: 
Wenn du an einem bestimmtes Modul zeitlich nicht teilnehmen kannst oder kurzfristig wegen Krankheit absagen musst, kannst du es mit der nächsten Ausbildungsgruppe nachholen.

Ausbildungsgebühren

  1. HumanFlow Coach®:
    • 4.399,- €
    , inkl. MwSt. >500,- € Bonus für ehemalige FlowKur Gäste (3.899,- €, inkl. MwSt.)
    Inhalt: 16 Tage Präsenz + 6 x Zoom über 9 Monate - Module I-IV
  2. HF-LehrerIn für Selbstmitgefühl u. Meditation: 
    • 990,- €,
    inkl. MwSt. >113,- € Bonus für ehe. FlowKur Gäste (877,- €, inkl. MwSt.)
    Inhalt: 3 Tage Präsenz - Modul III
  3. HF-TrainerIn für Bewusstseinsbasierte Stressbewältigung: 
    • 3.326,- €,
    inkl. MwSt. >378,- € Bonus für ehe. FlowKur Gäste (2.948,- €, inkl. MwSt.)
    Inhalt: 11-13 Tage Präsenz + 4 x Zoom über 6 Monate - Module I,II u. IV
  4. HF-TrainerIn für Achtsamkeit: 
    • 2.213,- €,
    inkl. MwSt. > 252,- € Bonus für ehe. FlowKur Gäste (1.961,- €, inkl. MwSt.)
    Inhalt: 7-9 Tage Präsenz + 2 x Zoom über 3 Monate - Modul I, IV

Bezahlung
Zur Anmeldung ist eine 400,- € Reservierungsgebühr (bei HF-LehrerIn 300,- €) fällig, die später auf den Gesamtbetrag angerechnet wird. Die Rechnung mit Bitte um Bezahlung mailen wir 4 Wochen vor Ausbildungs-Beginn zu. Bei Bedarf ist es möglich die Ausbildungen Nr. 1 und Nr. 3 in Raten vor dem jeweiligen Modulbeginn zu bezahlen. 

Zusätzliche Kosten
Vegetarische Verpflegung u. Seminarpauschale ab 35,- €/ Tag. Während der Ausbildung bieten wir leckeres vegetarisches Mittagessen. Kalte, warme Getränke, Tees, Cappuccino, Snacks, leckerer Kuchen, etc. stehen tagsüber zur Verfügung. Frühstück und Abendessen sind optional, außer im Modul III, bei dem sie zum Standard gehören.

Die Übernachtungskosten schwanken zwischen 40 €/Nacht im Haus Bettina, inkl. Frühstück (ca. 10 Minuten Fußweg) und 120 €/Nacht im Schwarzmatt Hotel, inkl. Frühstück (ca. 3 Minuten zu Fuß). 

Bei Interesse zu mehr Infos, ruf' uns an unter +49-7634-5949773 oder nimm Kontakt mit uns auf über unser Kontaktformular.

Zertifikate

Die Zertifizierung, Prüfung und Probecoachings sind optional. Um jedoch im Anschluss der Ausbildung mit der HF-Methode offiziell und professionell mit anderen arbeiten zu können, sind sie erforderlich. Nach bestandenem Abschluss erhält die Person entsprechend dem gewählten Ausbildungsprogramm ein Zertifikat als:

  • HumanFlow Coach®
  • HF-LehrerIn in Meditation & Selbstmitgefühl
  • HF- TrainerIn in Bewusstseinsbasierter Stressbewältigung
  • HF-TrainerIn in Achtsamkeit 

Weitere Fragen?

Du hast Interesse, aber noch Fragen? Dann rufe uns an unter +49 (0)7634-5949773 und vereinbare einen Gesprächstermin.

Zur Anmeldung

Rufe uns an unter +49-7634-5949773 und schicke uns eine e-Mail an info@humanflow.de.

Nächster Ausbildungsbeginn:
26. Februar 2023
Ausbildung anfragen
Kostenlos & unverbindlich

FAQ

Fragen die wir häufig gestellt bekommen

Deine Ausbilder:

kenne dich selbst.

Die HF-Akademie für Selbstforschung folgt der uralten Tradition von der Suche nach Wirklichkeit und Weisheit, speziell im Bereich Stress, Psyche und natürlicher Lebenskraft. Die Akademie vereint empirische Forschung, Lehre und Ausbildungen für Coaching, Bewusstheit und Selbstmitgefühl. Wir bilden weder dogmatisch noch belehrend aus, sondern kennen die Grenzen unseres Wissens, laden ein in eigenes Experimentieren, bzw. die praktische Selbstforschung und wissen, dass Wissenstiefe nicht erzwungen werden kann, sondern lediglich entdeckt werden darf. Wir als Ausbildungsleiter sind ebenfalls SelbstforscherInnen »in Progress« und bilden nur auf den Wegen aus, die wir praktisch geprüft, erfahren und gegangen sind. 

Falk Mieschendahl

HF Gründer, psychoTherapeut & Coach

Angelica Mieschendahl

HF Coach, Selbstmitgefühl & Meditationlehrerin

Die meisten Menschen, die zu uns kommen, haben zu lange zu viel geleistet oder gegeben und haben eine Grenze erreicht, an der eine chronische Unruhe oder emotionale Erschöpfung die Kontrolle übernommen hat. Wir unterstützen sie systematisch wieder die Kontrolle zu übernehmen - schrittweise und bewusst.

Bei sich zu sein ohne irgendetwas zu machen oder ändern zu müssen ist Meditation.  Die Natur macht es uns vor.  Du kannst es auch.

Folge dem Weg des Herzens

Ayurveda steht für die Schule des Lebens. Der Alltag ist dabei das Schulzimmer mit unterschiedlichen Fächern. Die an dieser besonderen Schule zu vergebenden Noten sind Zufriedenheit, Leichtigkeit, Selbstkenntnis, Vitalität, Liebe und alles andere, was dem natürlichen Grundzustand entspricht. Die Einladung des Ayurveda ist sich selbst zu kennen und so zu sein, wie es tief in einem bereits von Anfang an angelegt ist.

Bei Interesse zu mehr Infos, ruf' uns an unter +49-7634-5949773 oder nimm Kontakt mit uns auf über unser Kontaktformular.